Wir nehmen Ihre Privatsphäre ernst.

 

Unser Engagement für die Privatsphäre

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist Fosera sehr wichtig. Aus diesem Grund halten wir uns strikt an die Allgemeine Datenschutzverordnung des Europäischen Parlaments und des Rates. Die folgenden Punkte geben einen Überblick darüber, welche Daten in welchem ​​Umfang und zu welchem ​​Zweck erhoben werden.

 

Erhebung und Umgang mit nicht personenbezogenen Daten beim Besuch dieser Website:

Beim Besuch unserer Website werden uns aus technischen Gründen folgende Daten von Ihrem Browser übermittelt:

Typ und Version Ihres Browsers und Betriebssystems

IP Adresse

URL der zuvor besuchten Website

Die Dauer und Zeit des Besuchs

Suchwörter und Suchphrasen

Daten werden von unserer Website heruntergeladen und auf einzelne Links geklickt

Dies sind nicht personenbezogene Daten, die von Fosera nicht mit anderen Datenquellen verknüpft werden. Die Daten werden nur zu statistischen Zwecken verwendet und nach Auswertung gelöscht. Eine Weitergabe dieser Daten oder der Verkauf an Dritte erfolgt nicht.

 

Allgemeine Datenerhebung und Umgang mit personenbezogenen Daten:

Wenn Sie personenbezogene Daten wie Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse angeben, werden diese Daten nur im Rahmen Ihrer Anfrage oder zur Erfüllung Ihrer Bestellung verwendet. Ihre Daten werden ohne Ihre Zustimmung nur dann an Dritte weitergegeben, wenn eine gesetzliche Verpflichtung besteht. Zu den Vorgängen im Zusammenhang mit der Erhebung und dem Umgang mit personenbezogenen Daten kann beispielsweise das Ausfüllen eines Kontaktformulars, die Kontaktaufnahme per E-Mail, die Teilnahme an einer Umfrage oder die Bestellung von Produkten und Dienstleistungen gehören.

 

Newsletter:

fosera. bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Newsletter zu abonnieren. Die für die Bestellung des Newsletters eingegebenen Daten (Name und E-Mail-Adresse) werden nur für die Zustellung des Newsletters verwendet. Zusätzlich werden Ihre IP-Adresse und der Zeitpunkt der Newsletter-Registrierung gespeichert. Dies dient Ihnen und uns als Garantie dafür, dass Dritte Ihre E-Mail-Adresse nicht missbrauchen und unseren Newsletter ohne Ihr Wissen in Ihrem Namen abonnieren können. Wir sammeln keine weiteren Daten. Die erhobenen Daten werden nur zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können unseren Newsletter jederzeit über den Link zum Abbestellen in jedem Newsletter abbestellen.

 

Cookies: 

fosera. verwendet Cookies, um die Website für Besucher zu optimieren. Cookies sind kleine Textdateien, die von unserer Website auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die Cookies enthalten keine persönlichen Daten, keine Viren und sind für Ihren Computer harmlos. Wenn Sie die Verwendung von Cookies nicht akzeptieren, können Sie diese jederzeit über Ihre Browsereinstellungen deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass der Inhalt der Fosera-Website möglicherweise nicht mehr vollständig angezeigt wird.

 

Cookies anderer Websiten:

Darüber hinaus können Social-Media-Seiten wie Facebook, YouTube, Twitter usw. oder Websites von Werbepartnern wie beispielsweise Amazon usw. in die Fosera-Website integriert werden. Diese Seiten können auch Cookies auf Ihrem Computer speichern, wenn Sie sie öffnen. Fosera hat keinen Einfluss auf die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten durch diese externen Anbieter.

 

Externe Links:

Die fosera.-Website enthält Links zu externen (nicht mit fosera. verbundenen) Drittanbietern. fosera. hat keinen Einfluss auf die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten durch diese externen Anbieter und übernimmt daher keine Verantwortung. Es gelten die Datenschutzbestimmungen des externen Anbieters.

 

Social Media Plug-Ins:

Die fosera.-Website enthält Social-Media-Plug-Ins von folgenden Anbietern:

Facebook

Twitter

Youtube

Wenn Sie unsere Website besuchen und auf eines dieser Plug-Ins klicken, erklären Sie sich mit der Übermittlung der Daten an das jeweilige Netzwerk einverstanden. Wenn Sie registriert und im jeweiligen Netzwerk angemeldet sind, können diese den Besuch unserer Homepage Ihren dort gespeicherten Daten zuordnen. Fosera hat keinen Einfluss auf die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung von Daten durch diese externen Netzwerke und übernimmt daher keine Verantwortung. Es gelten die Datenschutzbestimmungen des Netzbetreibers.

 

Auskunfts- und Widerrufsrecht:

Sie können jederzeit Informationen über den Umfang Ihrer von uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Grund für die Datenspeicherung anfordern.

Bitte kontaktieren Sie uns unter:

info@fosera.com

+49 (0) 7346 924 69 73

Sie können Ihre Zustimmung zur zukünftigen Datenerfassung und -verarbeitung jederzeit widerrufen.

Gespeicherte personenbezogene Daten werden gelöscht, wenn der Zweck der Speicherung nicht mehr erfüllt ist oder wenn Sie die Datenspeicherung ausdrücklich widerrufen. Die Daten können jedoch nicht gelöscht werden, wenn sie zu Buchhaltungszwecken erforderlich sind oder den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen.